Veuillez noter que nous utilisons des cookies pour améliorer la navigation sur ce site internet. En continuant votre navigation sur cette page, vous acceptez l'utilisation de cookies. Vous trouverez des informations détaillées à ce sujet dans notre politique de protection des données et d'utilisation des cookies

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik vermittelt Inhalte, wie die Warenannahme und -kontrolle, das sachgerechte Lagern, sowie Verladen und Versenden von Waren. Bei der Grube KG erhalten die Auszubildenden vorrangig Einblicke in die Bereiche Kommissionierung, Wareneingang, den Reklamationsbereich und die Packstation. Zusätzlich werden sie auch in den Abteilungen Einkauf und Verkauf ausgebildet, um das kaufmännische Verständnis zu schulen. Insgesamt bietet dieser Beruf gute Beschäftigungschancen in allen Unternehmen, die über eine Lagerhaltung verfügen.

Zum 01.08.2020 suchen wir Auszubildende für das Berufsfeld Fachkraft für Lagerlogistik. Das Bewerbungsverfahren beginnt ab sofort.

 

Ausbildung bei der Grube KG in Bispingen

DSC_0012

  • Ausbildung speziell in den Lagerbereichen, aber auch grundlegender Bürobereiche (Einkauf, Verkauf)
  • i. d. R. 3 Monate in einer Abteilung
  • Besuch von Messen
  • gutes Arbeitsklima und freundliche Arbeitskollegen
  • viele Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Gabelstapler-Führerschein, innerbetriebliche Fortbildungen)

 

Unsere Anforderungen

8804

  • Realschulabschluss bzw. guter Hauptschulabschluss
  • Zuverlässigkeit
  • Engagement
  • Motivation
  • körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

 

Ausbildungsdauer

8768

  • 3 Jahre 

 

Theoretische Ausbildung

  • Wo? BBS Soltau 
  • Wann? 
    • 1. Lehrjahr: 2 Tage pro Woche
    • 2. Lehrjahr: 1 Tag pro WocheZentrallager_2_j16
    • 3. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche

 

Abschluss / Prüfungen

Nach 1 ½ Jahren erfolgt eine Zwischenprüfung bei der IHK Lüneburg-Wolfsburg
Nach 3 Jahren erfolgt die Abschlussprüfung bei der IHK Lüneburg-Wolfsburg

Derniers articles consultés